«Wir sind sehr zufrieden mit dem Resultat», so GSoA-Vorstandsmitglied Magdalena Küng. November 2020 gefasst. Die Stimmbevölkerung hat dieses deutlich angenommen. Archiv. November 2020; Abstimmungspublikation 29. Die Volksinitiative der PdA hat diese gemäss Beschluss ihrer Mitgliederversammlung zurückgezogen und unterstützt den Gegenvorschlag des Gemeinderates. Die kleinen Kantone bodigen die KVI – jetzt sägen die Grünen am Ständemehr, Nationalrat versenkt Mieterlass – Ratslinke ist sauer, Schwyzer SVP-Politiker Alex Kuprecht ist neuer Ständeratspräsident, Der Berner Andreas Aebi ist neuer Nationalratspräsident, Tödlicher Vulkanausbruch in Neuseeland: Anzeigen gegen Veranstalter, Junge Frau in Olten angegriffen und schwer verletzt – Verdächtiger verhaftet, Corona, Pest, HIV: Die Menschheit fällt immer auf die gleichen Lügen rein, «Du bisch so versaut!» Zwei Ladys aus Kreuzlingen treiben Bachelor ins …, Muslimisches Model beendet Karriere – und rechnet mit Modeindustrie ab, Verloren haben nicht die Menschenrechte. ): Die für den zweiten Wahlgang neu angetretene Linksaussen-Politikerin erzielte 20'007 Stimmen. November 2020 über zwei eidgenössische Vorlagen abgestimmt werden soll: die Volksinitiative «Für verantwortungsvolle Unternehmen – zum Schutz von Mensch und Umwelt» und die Volksinitiative «Für ein Verbot der Finanzierung von Kriegsmaterialproduzenten». Das umstrittene Polizeigesetz, das von Gegnern als «Überwachungsgesetz» kritisiert wurde, ist in einer Referendumsabstimmung vom Stimmvolk klar angenommen worden. Verloren hat die politische Kultur, Wiederwahl verpasste hingegen der seit Anfang 2013 amtierende Justiz- und Sicherheitsdirektor Baschi Dürr, Streit um Solothurner Polizeigesetz: Gegner sprechen von «Schnüffelstaat», SP gewinnt mit Maria Pappa Stapi-Sitz in St. Gallen – weitere Stadt in linker Hand, Corona, Pest, HIV: Die Menschheit fällt immer auf die gleichen …, «Du bisch so versaut!» Zwei Ladys aus Kreuzlingen treiben …, Muslimisches Model beendet Karriere – und rechnet mit …, Nach Wahlen in Bern: «So einen Frauenrutsch hat es noch nie …, Blasmusik spielt trotz Corona im Nationalrat – Epidemiologe …, Warum die KVI scheiterte, obwohl 50,7% der Stimmbevölkerung ein …, Aktuelle Zahlen zum Coronavirus in der Schweiz und der …, «Eine Gesellschaft, die auf Dauer eingesperrt wird, ist keine …, Tschüss WhatsApp? Die Schweizer Smartphone-App Threema, die es für iPhones und Android-Handys gibt und die über den Browser auf dem PC genutzt werden kann, ist von unabhängigen IT-Experten einer professionellen Sicherheitsüberprüfung unterzogen worden. November auf dem Programm: Das sagen die Umfragen. Der Abstimmungssonntag brachte einige Überraschungen. 50,7 Prozent der Schweizer Stimmbevölkerung stimmte für die Konzernverantwortungsinitiative (KVI). Die Stadt St.Gallen hat zum ersten Mal überhaupt eine Frau an der Spitze. Der neue Landammann von Davos wehrte sich einst gegen das Weltwirtschaftsforum. Der Nein-Anteil der Stimmen liegt bei 57.5 Prozent. Die bisherigen Finanzierungsverbote werden somit nicht verschärft. Das Gesetz ermöglicht zudem die automatisierte Fahrzeugfahndung. Die Stimmberechtigten lehnen zwar die Kulturland-Initiativen ab, sagen aber Ja zum Gegenvorschlag der Regierung. November 2020. Der Parolenspiegel bietet Dir eine Übersicht über unsere Abstimmungsparolen im Vergleich zu den Abstimmungsresultaten. In der Schweiz dürfen Menschen unter gewissen Formen der Beistandschaft weder stimmen noch wählen. Dass das Volk eine Initiative annimmt, diese dann aber am Ständemehr scheitert, kam in der Geschichte der Schweizer Demokratie erst ein einziges Mal vor. November 2020 werden die Schweizer Stimmberechtigten über zwei Vorlagen abstimmen. «Wir sind sehr erfreut. Trotz breitem Widerstand spricht sich die Basler Stimmbevölkerung klar für den Bau des Hafenbecken 3 aus. Die Konzerne könnten womöglich bald selber ein Gesetz verlangen, glaubt der frühere Preisüberwacher Rudolf Strahm. September 2020. Zurück zu Abstimmungen & Wahlen 29. Die Stadt Zürich braucht dringend gute Beispiele für die Nutzung der letzten Baulandreserven. Abstimmungsinfos, Termine, Unterlagen, Resultate. Zudem will die Firma den Quellcode in Kürze offenlegen. Auch das umstrittene Projekt im Würzenbach kann gebaut werden. Die CVP Kanton Zürich hat die Nein-Parole zur Unternehmensverantwortungs-Initiative beschlossen. Die Sozialdemokratin Maria Pappa geht als Siegerin hervor. Februar 1971 herrschte im Kanton Zürich … Das Stimmvolk entscheidet über die Initiative «Für verantwortungsvolle Unternehmen – zum Schutz von Mensch und Umwelt». >>> Alles zum Abstimmungsonntag im Liveticker. Unabhängige IT-Experten haben die iPhone- und Android-App unter die Lupe genommen. Nur links-grüne Kreise konnten mobilisiert werden. Der Kanton Schwyz erhält ein neues Förderprogramm. November 2020. Bild: keystone. November 2020 Download. November 2020 Am 29.November 2020 kommen zwei Volksinitiativen aus dem linken Lager zur Abstimmung, die KMU bei einer Zustimmung schmerzhaft belasten würden. Eine knappe Mehrheit ist dafür. Auch wenn das Anliegen der Initiative berechtigt ist, erfüllt der Gegenvorschlag d e s Parlaments die Aufgabe besser.. Header. Video «Wir lassen uns von den Konzernen nicht einschüchtern» abspielen. Darum …, Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. November 2020; Abstimmungspublikation 29. Schafft den Sprung in die Basler Regierung: Stephanie Eymann (LDP). Abstimmungen & Wahlen; 29. Abstimmungen vom 27. Luzern genehmigt Änderungen der Bau- und Zonenordnung. Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Schafft den Sprung in die Basler Regierung: Stephanie Eymann (LDP). KGV-Abstimmungsempfehlung für den 29. 1955 schaffte es die Initiative «zum Schutz der Mieter und Konsumenten» ebenfalls aufgrund des Ständemehrs nicht. Die Pensionskasse des Kantons Freiburg soll ihren Vorsorgeplan revidieren und zum System mit Beitragsprimat wechseln. 27.11.2020 … Als erster Kanton der Schweiz ermöglicht Genf auch Menschen mit schwerer Behinderung das Abstimmen und Wählen. Über den sogenannten «Sicherheitsaudit» informiert die Threema GmbH im Firmenblog (siehe Quellen). Wer David und wer Goliath war in diesem Abstimmungskampf, das war für die Stimmbevölkerung plötzlich nicht mehr so klar. ... Redaktion Zürich 28.09.2020. November 2020; 29. Zwei Hochhäuser mit Wohnungen sollen eine Sporthalle querfinanzieren. Die Initiative hätte die Wirtschaft in «unsicherer Lage» belastet. Wer … Die Entwickler versprechen zudem, «volle Transparenz» zu schaffen. 18/12/2020 - 14:45 - 16:00 «Der erschöpfte Mann» Landesmuseum, Zürich; Neueste Beiträge. November 2020; Abstimmungen vom 27. Die EVP Stadt Zürich empfiehlt Ihnen, Ihre Stimme gemäss den folgenden Angaben abzugeben: Gegenvorschlag des Gemeinderates zur Volksinitiative «Sportstadt Züri» (die Initiative der PdA «Sportstadt Züri» ist zurückgezogen worden) Ja. Die betroffene Person muss jedoch bei beiden Methoden nachträglich informiert werden und kann dann vor Gericht Beschwerde erheben. Neuer Stadtpräsident ist Hans Mäder von der CVP. Genf gibt seinen 1200 Bürgerinnen und Bürgern unter voller Beistandschaft eine Stimme. Das Bildungszentrum für Technik erhält zwei neue Turnhallen. Nur in den Kantonen Basel-Stadt, Bern, Fribourg, Genf, Jura, Neuenburg, Tessin, Waadt und Zürich überwogen die Ja-Stimmen. Abstimmungen 2020; Abstimmungen November 2020: Die wichtigsten Resultate ... Genf, Jura, Neuenburg, Tessin, Waadt und Zürich überwogen die Ja-Stimmen. Einige Reaktionen aus der SRF-Community. Trotzdem ist die KVI gescheitert, weil die Mehrheit der Kantone (Ständemehr von 14,5 Kantonen) dagegen stimmte. (Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen). Resultate und Reaktionen zu den kantonalen und kommunalen Vorlagen. Der Dachverband der Behindertenorganisationen in der Schweiz kritisiert, dass Menschen, die unter einem Beistand stehen, keine politischen Rechte haben. Der Kanton Jura nahm die Vorlage mit 55,01 Prozent an, der Kanton Genf mit 53,12 Prozent und der Kanton Neuenburg mit 52,01 Prozent. Zum letzten Mal in diesem Jahr: Wahlhelferinnen sortieren die Wahlzettel und Abstimmungszettel der eidgenössischen Abstimmungen und der Berner Stadtrats- und Gemeinderatswahlen. In der Schweiz dürfen Menschen unter gewissen Formen der Beistandschaft weder stimmen noch wählen. Im Stadthaus und im Tramdepot Oerlikon (Adresse und Lagepläne weiter unten auf dieser Seite) können die Stimmberechtigten aus allen Wahlkreisen am Samstag und am Sonntagmorgen ihre Stimme abgeben. Unsere Empfehlungen für die Abstimmungen vom 29. Die Badi in Zürich wird nicht kostenlos. Abstimmungssonntag, 29. Threema, die Schweizer Alternative, erhält …, Martin Gerbers Leben nach dem Rücktritt: «Es fehlt mir etwas, …, «Liebe Rot-Grüne, hier Ihr 3-Punkte-Plan zum sicheren …, Sie wollen Politik, die ihnen schadet: Die masochistischen …, 3 Gründe, warum die kurze Entwicklungszeit Impfstoffe nicht …. September 2020; Stellungnahme von AVIVO Schweiz zur COVID-19-Pandemie; Wir trauern um Hanspeter Huber; Mitteilung des 1. Für die Stimmabgabe an der Urne stehen pandemiebedingt nur zwei Stimmlokale offen.

Bosco Gurin Wandern, Wetter Hall In Tirol 7 Tage, Gründl Wolle Hot Socks 6-fach, Es Kapitel 2 Stream Ganzer Film, Auflösung Der Beständigkeit Der Erinnerung,